Trommeln in der Nacht

June 22, 2016

Passend zur UEFA EM und den Sicherheitsdebatten drum herum:

Trommeln in der Nacht: zeitgenössische Szenarien frei nach Brecht

Yehuda Shenef

56 Seiten, ISBN-13: 978-3739-211-879

auch als ebook

Yehuda Shenef - Trommeln in der Nacht 2015

Im ursprünglichen Stück von Brecht ging es um Heimkehrer aus dem verlorenen Ersten Weltkrieg, die auf eine revolutionäre Stimmung in der Heimat stießen und vor diesem Hintergrund um die ganz privaten Verwicklungen in Sachen Glaube, Liebe, Treue und Zuversicht.

Die Adaption versetzt die Handlung in den Sommer 2014, als ein zum Islam konvertierter Heimkehrer aus dem Syrien-Krieg gleichfalls in letzter Minute zur geplanten Verlobung seiner Liebsten stößt, die ausgerechnet am Abend des WM-Endspiels von statten gehen soll.

Der Text wurde im Frühjahr 2015 als Wettbewerbsbeitrag für den seit 2005 jährlich verliehenen Literaturpreis des Bezirks Schwaben zum Motiv „In der Nacht“ eingereicht, wurde aber von der Jury nicht berücksichtigt.

Die Idee des Stücks, die Feier von Fußball-Spielen mit der Furcht vor Terroranschlägen durch Islamisten zu verknüpfen, war vor einem halben Jahr sicher noch etwas abwegiger, doch spätestens seit den Anschlägen von Paris und der Absage eines Fußball-Länderspiels in Hannover Mitte November 2015 leider kein bloßes Hirngespinst mehr.

ISBN-13: 978-3739-211-879


Mit dem TSV 1847 Schwaben Augsburg in Neugablonz / Kaufbeuren

March 28, 2016

Eine Kurzvisite in Kaufbeuren ermöglichte den Besuch des „Spitzenspiels“ der Bezirksliga-Süd (7. Liga) zwischen dem Gastgeber BSK Olympia Neuganblonz (Tabellenzweiter) und dem TSV 1847 Schwaben Augsburg (Erster) vor c. 200 Zuschauern im „Waldstadion“, das mit einem 1:2 Auswärtssieg von Schwaben endete. Die Spielweise der beiden sehr engagiert aufspielenden Teams war recht dynamisch und eher von Kampf als von Taktik geprägt.

Neugablonz 1419 km to ManchesterNeugablonz, 1419 km south of Manchester

Hier noch paar Eindrücke vom Ort des Geschehens:

BSK OLympia Neugablonz Waldstadion Uhr AnzeigetafelDie Stadionuhr hatte schon mehrere Zeitumstellungen verpasst. Das Bild enstand um 3, bei Spielbeginn

Waldstubn Waldstadion NeugablonzWaldstadion Tribühne Neugablonz

Waldstadion Neugablonz KaufbeurenSchwaben Augsburg BSK Olympia NeugablonzSchwaben Augsburg in Neugablonz WaldstadionFreude über den Auswärtssieg

Schwaben Augsburg Anhang

ABK Das blaue Hell Aktienbrauerei Kaufbeuren Waldstadion NeugablonzAktienbrauerei Kaufbeuren “Das blaue Hell”

Schwaben Augsburg Schuhe putzen nach dem SpielSchuhe putzen, weitermachen

TSV 1847 Schwaben Augsburg FankulturSchwaben Augsburg Fankultur

Bayerischer Fußballverband BFV Tipps für SpielerelternTipps für Spieler-Eltern vom Bayerischen Fußballverband (BFV)


Kurt Landauer wird bayrischer Filmheld

March 24, 2013

Der Bayerische Rundfunk gab am Freitag bekannt, dass er das Leben von Kurt Landauer (1884-1961) verfilmen wird. Die Dreharbeiten unter der Regie von Hans Steinbichler sollen im Sommer beginnen. Kurt Landauer wird dabei von Josef Bierbichler (b. 1948) dargestellt.

Landauer stammte aus schwäbisch-jüdischen Familien und wurde in Planegg bei München geboren. 1901 war Landauer bereits Spieler des erst im Vorjahr gegründeten FC Bayern. 1913 wurde er erstmals Präsident des Vereins. In seiner zweiten Amtszeit gewann der FC Bayern 1926 und 1928 die Süddeutsche Meisterschaft. 1932 schließlich holte Landauers FC Bayern (Trainer Richard „Little Dombie Kohn) seinen ersten Deutschen Meistertitel durch ein 2:0 im Endspiel gegen Eintracht Frankfurt. Schon im März 1933 musste er sein Amt als Präsident des FC Bayern München aufgeben. In der sog. Kristallnacht wurde er Landauer inhaftiert und in das KZ Dachau überstellt. Dort kam er aber nach kurzer Haft vorübergehend frei und flüchtete sofort in die Schweiz. Obwohl ein Großteil seiner Angehörigen ermordet wurden, kehrte Landauer 1947 nach München zurück und wurde bis 1951 erneut Präsident des Vereins. Landauer starb 1961 und wurde in München begraben – und relativ bald vergessen.

Erst 1965 mit dem Aufstieg in die zwei Jahre zuvor gegründete Bundesliga konnte der FCB wieder an die ersten großen Erfolge unter Kurt Landauer anknüpfen. Seinen zweiten Meistertitel errang der heute bald 22-fache Deutsche Rekordmeister erst im Jahre 1969. Erst in diesem Jahrtausend begann man sich in München dem ersten großen Vorsitzenden des FC Bayern München zu besinnen.

http://www.br.de/nachrichten/oberbayern/verfilmung-leben-kurt-landauer-100.html

  http://www.ovb-online.de/sport/film-ueber-landauer-2816660.html

 

Bavarian TV has announced to make a movie on Kurt Landauer, longtime Jewish president of famous FC Bayern Munich football club. The now unrivaled German record club won the first German champion trophy in 1932 with Landauer and Coach Richard Kohn (Jewish as well). The second Meisterschaft however only was won in 1969, eight years after Landauer, who returned to Munich and became once again president of the club, deceased in his hometown. The shooting as it was told will begin this summer.