Goldschmiedebrunnen Augsburg bei Karstadt

May 1, 2012

Im Rahmen der Bauarbeiten in der Augsburger Annastr., soll demnächst auch der 1912 von der jüdischen Bankierswitwe Sabine Bühler gestiftete Goldschmiedebrunnen von seinem angestammten Platz vor dem Karstadt-Haus weichen und vor die Sparkasse versetzt werden. Nach dieser “bewegenden” Geschichte wird er dann am 9. November hundert Jahre alt werden. Die hübschen jungen Damen hätten dem Dargestellten sicher gut gefallen.

Former building of the Jewish banking house Bühler, now “Deutsche Bank Augsburg“. The widow of the owner of the bank in 1912 commissioned the construction of the “Goldsmith fountain” in Agsburg next to the former Stetten Institute (today Karstadt department store). As part of the construction works at Augsburg pedestrian tone Annastr. the fountain will be removed from its standing place some 30 yards west.