Augsburger Hauptbahnhof 1915 und 2015

June 29, 2015

Wegen der Bauarbeiten, Bauzäune, den vielen Autos, Taxis und sonstigen Aktivitäten ist keine günstigere Perspektive zum Vergleich möglich. Man kann aber auch so sehen, dass der einst frei Platz längst Geschichte ist und dass sich auch die Farbe des historischen Baus verändert hat, vom kräftigen Rot früherer Tage hin zur „Denkmalschutzfarbe“ (ockerschlamm) der letzten Jahre.Augsburg Hauptbahnhof 1915 und 2015

תחנת הרכבת המרכזית של אוגסבורג לפני מאות שנים והיום

ecause of many construction works, building fences, cars, taxis and other activities, a more favorable perspective for comparison snap shot is not possible. But it is not hard to figure out that the photographer one hundred years earlier had more space to move and that there hardly is any free place left. Also the color of the building has changed, from a bright reddish color to a yellow-brownish mud used by official preservationists in recent years, everywhere in the region. It is sort of their corporate identity.