Die Botschaft des Purim


Eine Illustration von Galel zum Purim ( many thanks to Y. Prager, J’lem) erinnerte uns einmal mehr daran, dass alles in der Welt von HaSchem stammt und sich auch die finsterste Absicht zum Guten wenden kann – selbst dann, wenn es nicht mal die erste Variante ist. Es zeigt auch, dass das Volk Israel gute Gründe hat, auch den Übelgesonnenen unter den Völkern der Welt dankbar zu sein, die als “Hoflieferanten” für eine Vielzahl von Anlässen für fröhliche Feste sorgen.

Hoflieferanten

מתן אדם ירחיב לו ולפני גדלים ינחנו׃

משלי 18

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: